S&N Kommunalberatung

« Zur Startseite

Viele Jugendliche beteiligen

Die Beteiligung von Jugendlichen an politischen Prozessen ist eine Kernaufgabe der politischen Bildung. Denn die meisten Jugendlichen sind mit der Demokratie noch ungeübt. In Elternhaus und Schule erfahren sie oft nur selten, was es heißt, sich in einem demokratischen Gemeinwesen zu beteiligen und Gehör zu verschaffen.

Damit alle Jugendlichen die Chance haben, sich in das Gemeinwesen einzubringen und zu lernen, wie man ein mündiger und aktiver Teil der Bürgerschaft wird, müssen Gelegenheiten der Jugendbeteiligung geschaffen werden.

Ein Jugendrat allein ist noch keine ausreichende Jugendbeteiligung. Denn in Jugendräten werden nur einige wenige – oft schon zuvor engagierte – Jugendliche an politischen Prozessen beteiligt. Der Rest bleibt außen vor.

Das Jugendbeteiligungs-Seminar der SN-Kommunalberatung greift diese Herausforderung auf und unsere Referenten aus der kommunalen Praxis erarbeiten mit den Teilnehmenden, wie eine große Anzahl Jugendlicher zu Beteiligten werden kann.

Fragen und Antworten

Wie lange dauert das Seminar?
Das Seminar dauert mindestens 2 Stunden. Steht mehr Zeit zur Verfügung, können tiefergehende Analysen angestellt werden. Die maximale Dauer beträgt 6 Stunden.

Für wen ist das Seminar geeignet?
Der Workshop richtet sich an Entscheidungsgremien in Verwaltungen und an Stadt- bzw. Gemeinderäte in Kommunen.

Welches Material wird benötigt?
Der Auftraggeber stellt geeignete Räumlichkeiten sowie Moderationsmaterial (Flipchart, Eddings, Metaplankarten sowie einen Beamer mit VGA-Anschluss) zur Verfügung.

Was kostet das Seminar?
1.000,00 Euro zzgl. Mehrwertsteuer und Fahrtkosten pauschal auf Basis des DB-Normalpreises ab Köln. Kosten für eine Übernachtung, sollte diese notwendig sein, werden vom Auftraggeber übernommen.

Wie beauftrage ich den Workshop?
Schreiben Sie bitte eine Mail mit Ihren Terminwünschen an
info@sn-kommunalberatung.de

Über uns

Wir sind Kommunalberater und professionelle Dienstleister von Städten und Gemeinden. Wir organisieren die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern und gestalten Kommunalmarketing. Mehr erfahren »